Regeln

Um in den Club der Saarlandschwein-Bezwinger aufgenommen zu werden, müssen folgende Regeln beachtet werden:

  • Die Fahrt muss der unter Route zu findenden Strecke im Uhrzeigersinn folgen, soweit dies die Verkehrsverhältnisse zulassen.
  • Der Einstieg in die Strecke ist hierbei beliebig (wobei immer gilt Start=Ziel).
  • Es müssen mindesten 300km gefahren werden.
  • Die Aufnahme in die “Hall of Fame” erfolgt nur, wenn die Fahrt mit einem GPS-fähigen Tacho oder Handy (o.ä) aufgezeichnet und nachgewiesen werden kann (It didn’t happen if it’s not on Strava).
  • Begleit- und Versorgungsfahrzeuge sind nicht erlaubt (das kann ja jeder).

Kategorien

Es gibt folgende Kategorien bei der erfolgreichen Absolvierung des Saarlandschweins:

  • Bronze: Saarlandschwein absolviert
  • Silber: Saarlandschwein in unter 11:30h absolviert
  • Gold: Saarlandschwein in unter 11:30h absolviert und Frikadellenweck in der Bäckerei in Freudenburg gefuttert 😉
    • Sonderregel: Der Verzehr muss mit Foto dokumentiert werden.

Alle die die Strecke absolvieren und ihre Daten einschicken, werden in der “Hall of Fame” auf dieser Seite gelistet (wenn gewünscht).